2020

ICMA-Award für Mensch und Landschaftsarchitektur

Der 2018 im JOVIS Verlag erschienene Titel "Mensch und Landschaftsarchitektur" erhält Award of Excellence in der Kategorie Book typography, layout.

Wir gratulieren den Herausgeber*innen und Gestalter*innen Juliane Feldhusen und Sebastian Feldhusen!

Der International Creative Media Award ("ICMA"), der seit 2010 vergeben wird, zeichnet Projekte zeitgenössichen Grasikdesgins in den Kategorien custom media, corporate design, Bücher und Magazine aus. Der Wettbewerb richtet sich an alle Personen oder Unternehmen aus aller Welt.
Die Preisverleihung findet Anfang März im Rahmen der "London Book Fair" in London statt.

 

Der 2018 im JOVIS Verlag erschienene Titel "Mensch und Landschaftsarchitektur" erhält Award of Excellence in der Kategorie Book typography, layout.

Wir gratulieren den Herausgeber*innen und Gestalter*innen Juliane Feldhusen und Sebastian Feldhusen!

Der International Creative Media Award ("ICMA"), der seit 2010 vergeben wird, zeichnet Projekte zeitgenössichen Grasikdesgins in den Kategorien custom media, corporate design, Bücher und Magazine aus. Der Wettbewerb richtet sich an alle Personen oder Unternehmen aus aller Welt.
Die Preisverleihung findet Anfang März im Rahmen der "London Book Fair" in London statt.