Eckhard Gerber – Der Klang der Architektur

Dieter Nellen / Jürgen Tietz (Hg.)

Hardcover mit Schutzumschlag
17 x 24 cm
ca. 192 Seiten, ca. 100 farb. und s/w Abb.
Englisch
ISBN 978-3-86859-500-0
12.2018

38.00

Zurück


„Haltung und Handschrift” – unter diesem Leitbegriff realisiert der Architekt Eckhard Gerber mit seinem Büro seit mehr als fünf Jahrzehnten aufsehenerregende und vielfach ausgezeichnete Projekte in den Bereichen Architektur, Städtebau, Innendesign und Landschaft in weiten Teilen der Welt. Anlässlich seines 80. Geburtstags zeichnet dieses Buch Gerbers Lebensweg und architektonischen Werdegang nach. Langjährige Freunde, Wegbegleiter und Kollegen schildern in persönlichen Beiträgen ihre jeweils eigenen Erfahrungs- und Erkenntnisbezüge zum Werk des Architekten. In Verbindung mit Eckhard Gerbers Arbeit und Person vermittelt die Publikation aktuelle Impulse von namhaften Publizisten und Zeitgenossen zu Bau- und Wettbewerbskultur, Architektur und Städtebau im historischen Kontext, sozialer Verantwortung von Architektur und der funktionalen und subjektiven Bedeutung von Gebäude und Landschaft.

Die Herausgeber Dr. Dieter Nellen (Dortmund) und Dr. Jürgen Tietz (Berlin) sind freie Publizisten für Architektur, Städtebau und Kultur.

Zurück

Zu diesem Suchbegriff gibt es leider keine Ergebnisse.
Versuchen Sie es erneut mit einem anderen Suchbegriff oder stöbern Sie einfach in unseren Büchern.