Suburban Constellations

Governance, Land and Infrastructure in the 21st Century

Roger Keil (Hg.)

Broschur
16,8 x 24 cm
208 Seiten, 130 farb. Abb.
Englisch
ISBN 978-3-86859-231-3
07.2013

28.00

Zurück


Wir leben im Zeitalter der Städte – mehr und mehr manifestiert sich das vor allem in den ausufernden Vorstädten. Denn es gibt kein Entrinnen mehr vor dem Problem der globalen Zersiedelung, die überall, wenngleich in unterschiedlichen Ausprägungen, zu finden ist.
Und längst sind es nicht mehr allein die endlosen Einfamilienhaussiedlungen nach amerikanischem Vorbild, die das Bild der Vorstädte prägen. Von den Hochhausgürteln vieler europäischer und nordamerikanischer Städte über die ausufernden informellen Siedlungen auf der Südhalbkugel, die stetig wachsenden Peripherien der Megacities von Istanbul bis Shanghai und die Wirtschafts- und Wissenschaftsparks, überall auf der Welt zeigt das Suburbane immer wieder eigene Gesichter.
Suburban Constellations zieht eine erste Bilanz dieser globalen Entwicklung. 22 der bekanntesten internationalen Stadtforscher analysieren die mannigfaltigen Erscheinungsformen des Suburbanen, flankiert von künstlerischen Beiträgen und komplettiert durch Überblicksdarstellungen zur Entwicklung in Nord- und Südamerika, Europa, Afrika, Australien und Asien. Damit ist dieses Buch ein unverzichtbarer Beitrag zur Debatte um die Zukunft unserer Städte.

Zurück