Stadt Bauen 2

Deutscher Städtebaupreis 2008

Werner Durth

Broschur
21 x 24 cm
144 Seiten, 214 farb. und s/w Abb.
Deutsch
ISBN 978-3-939633-88-4
10.2009

32.00
Vergriffen

Zurück


Nicht der Neubau und die Erweiterung von Städten, sondern vor allem die Transformation, Umnutzung und Ergänzung des Bestandes werden in Zukunft zentrale Aufgaben der Stadtplanung in Deutschland sein. Verbunden mit neuen Strategien sozialer, ökonomischer und ökologischer Entwicklungsplanung gewinnen Ansätze des Stadtumbaus an Bedeutung, durch die das Potenzial überkommener Strukturen aus unterschiedlichen Epochen neu entdeckt, entfaltet und weiterentwickelt werden können. Architektonische Interventionen setzen dabei zukunftweisende Akzente, die in der gelungenen Verbindung von Alt und Neu städtebauliche Ensembles bilden, dadurch ganze Quartiere neu profilieren und das städtische Leben bereichern. Die mit dem Deutschen Städtebaupreis 2008 ausgezeichneten Projekte sind exemplarische Beispiele für solche Konzepte der Stadterneuerung und dokumentieren zugleich die aktuelle Leistungsbilanz des Städtebaus in Deutschland.

 

 

Zurück