Die Salons der Republik

Räume für Debatten

Holger Kleine (Hg.)

Broschur

16,5 × 24 cm

176 Seiten, 100 farb. und s/w Abb.

Deutsch

ISBN 978-3-86859-708-0

06.2021

22.00

Zurück


Schwindende Dialogfähigkeit prägt das politische Klima unserer Gegenwart in einem Maß, dass demokratische Praktiken zunehmend unter Druck geraten. Um dem Trend zum Rückzug ins „Selbstbestätigungsmilieu“ entgegenzuwirken, bedarf es neuer Räume, deren Atmosphären Debatten nicht nur dulden, sondern stimulieren und kultivieren. Studierende der Hochschule RheinMain haben deshalb Salons für zentrale Orte in Berlin und Frankfurt/Main entworfen, die Lust auf Demokratie machen. Die Entwürfe werden im Sommer 2021 im Deutschen Architekturmuseum ausgestellt. Das Buch ergänzt die Präsentation der Entwürfe um fünf Essays namhafter Autor*innen und einen Comic, der einen Tag in den Salons der Republik lebendig werden lässt.

Zurück