Metropole 3: Bilden

Projekte für die Zu­kunft der Metropole

IBA Hamburg (Hg.)

Klappenbroschur
24 x 26 cm
296 Seiten, 212 farb. und 20 s/w Abb.
Deutsch/Englisch
ISBN 978-3-86859-070-8
12.2009

32.00

Zurück


Der Übergang von der Industrie- zur Wissensgesellschaft verlangt eine neue Art des Lernens. Gerade die städtischen Gemeinschaften bieten durch die Konzentration formeller und informeller Bildungsinstitutionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene dafür besondere Potenziale, die es zu entfalten gilt. Der städtische Raum und die Architektur der Bildungseinrichtung können dafür einladende, ermutigende und inspirierende Räume schaffen.  Die Internationale Bauausstellung Hamburg hat diese Zusammenhänge im Rahmen ihres Leitthemas Kosmopolis zu einem Schwerpunkt ihrer Arbeit gemacht. Band 3 der Schriftenreihe METROPOLE: fragt nach der neuen Stadt der Wissensgesellschaft, nach der Notwendigkeit einer neuen „pädagogischen Architektur“ und stellt Beispiele reformativer Interventionen zur Diskussion.

www.iba-hamburg.de

Zurück