Komplexe Probleme lösen

Ein Handbuch

Walter Schönwandt / Katrin Voermanek / Jürgen Utz / Jens Grunau / Christoph Hemberger

Hardcover
16,5 x 24 cm
208 Seiten, Abb.
Deutsch
ISBN 978-3-86859-227-6
04.2013

28.00

Zurück


Wer Großes plant, steht schnell vor Problemen – tagtäglich hören wir davon. Je größer das Projekt, je komplexer die Aufgabe, desto mehr hat man es mit diffizilen, multidisziplinären Aufgabenstellungen zu tun. Häufige Aufgabe der Architektur, Stadt- und Raumplanung – aber auch der Politik sowie jeder Art von Organisation, ob Behörde oder Unternehmen – ist es, funktionierende Lösungen für solche Herausforderungen zu liefern. Und genau dabei hilft dieses Buch! Es vermittelt eine Methodik zur gezielten, systematischen, problem- und handlungsorientierten Entwicklung von Lösungen. Dabei wird über Disziplingrenzen hinweg Wissen generiert, Wert- und Interessenskonflikte werden in den Lösungsprozess integriert. Nur wenn man genau weiß, wo man anpacken und worauf man achten muss, wird das Lösen komplexer Probleme machbar und erfolgreich.

Dieses Buch richtet sich an Architekten, Stadt- und Raumplaner, aber ebenso an Politiker und Manager – schließlich stehen sie alle immer wieder vor der Aufgabe, komplexe multidisziplinäre Problemstellungen bearbeiten zu müssen, denen mit Routinelösungen nicht beizukommen ist, wohl aber mit der in diesem Handbuch beschriebenen Problemlösungssystematik.

 


 

...Dabei beschränken sich die Autoren nicht auf die Baubranche, sondern erweitern das Spektrum auf alle Lebensbereiche, wie Wirtschaft und Politik, und skizzieren zahlreiche Beispiele. ...ist dieses Buch aus dem Hause Jovis ... sehr empfehlenswert und bringt sicher viele Leser dazu, über das eigene Handeln nachzudenken. Simone Hübener für german-architects

Zurück