Annett Zinsmeister – Searching for Identity

Kai-Uwe Hemken / Claus Pias / Simone Schimpf

Hardcover
24 x 24 cm
160 Seiten, ca. 90 farb. und 55 s/w Abb.
Deutsch/Englisch
978-3-86859-194-1
08.2012

35.00

Zurück


Annett Zinsmeister arbeitet mit Raum und Architektur, mit Strukturen und Elementen, die sie aus herkömmlichen Kontexten löst und zu neuen Räumen und Kompositionen zusammenfügt. Sie verbindet unterschiedliche Disziplinen (Architektur, Kunst, Design, Wissenschaft) und verhandelt das Thema Architektur in Zeichnungen, Fotografien, Installationen, Filmen bis hin zu gebauten Räumen. Im Fokus stehen modulare Prinzipien, Strukturen, die Auseinandersetzung mit Utopien und dem Identitätsgehalt von Räumen, mit sozialer Interaktion, Kommunikation und die Transformation urbaner Raumsituationen. Ihre Arbeiten fordern unsere Wahrnehmung, entlarven alltägliche Gewohnheiten, eröffnen neue Perspektiven und ungeahnte Potenziale unwirtlicher, verlassener Räume. Sie initiieren Prozesse urbaner Interventionen und Transformationen. Dieses Buch gibt erstmals einen Überblick über das vielfach veröffentlichte transdisziplinäre Werk von Annett Zinsmeister.


www.youtube.com/Wbm-Mediathek

Zurück