Emscher 20 | 21+: Die neue Emscher kommt

Sozial-ökologischer Umbau einer regionalen Stadtlandschaft

Uli Paetzel / Dieter Nellen / Stefan Siedentop / Emschergenossenschaft (Hg.)

Steifbroschur
24 × 32 cm
328 Seiten, 300 farb. Abb.
Deutsch
ISBN 978-3-86859-748-6
08.2022

55.00

Zurück


Lange galt die Emscher als schmutzigster Fluss Deutschlands, jetzt ist sie abwasserfrei. Der Band dokumentiert den sozial-ökologischen Umbau der Emscher, die das nördliche Ruhrgebiet auf einer Länge von 81 Kilometern durchfließt: die Transformation von einem bergbaulichen Abwassersystem des Industriezeitalters zu einer neuen regionalen Flusslandschaft des 21. Jahrhunderts. Von dem renaturierten Fluss mit seinen zahlreichen Nebengewässern gehen Impulse für die Aufwertung der gesamten Region aus. Der Umbau schafft Raum für Renaturierung, Konversion und eine starke Entwicklungsachse nachhaltigen Städte- und Landschaftsbaus. Gesamtstrategie, Leitprojekte, Begleitformate und der regionalpolitische Diskurs dieser umfangreichen Transformation werden hier erstmalig mit Texten, Plänen und Bildern publiziert.


Beyond Emscher – Fotografische Positionen aus der Gegenwart
12.05.–06.11.2022
Essen

Mehr Informationen

Zurück