The Baku Miracle

Design and Construction of Baku Crystal Hall

Oliver Hamm

Hardcover with jacket
22 x 28 cm
160 Seiten, 160 farb. Abb.
Englisch/Russisch
ISBN 978-3-86859-241-2
05.2013

32.00

Zurück


Dieses Buch erzählt davon, wie es dem Design-and-Build-Team ALPINE, NÜSSLI und gmp · Architekten von Gerkan, Marg und Partner gelang, in weniger als zehn Monaten Planungs- und Bauzeit das Wunder von Baku zu vollbringen.
Baku, die kosmopolitische Hafenstadt am Kaspischen Meer, knüpft an ihre frühere Rolle als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum am Rande des Kaukasus an. Seit der Unabhängigkeit Aserbaidschans 1991 erlebt die im ersten Ölboom um die vorletzte Jahrhundertwende groß gewordene Stadt eine Renaissance. Die Austragung des Eurovision Song Contest 2012 bescherte ihr mit der Crystal Hall eine spektakuläre, komplett überdachte Arena am Ende der durch einen pittoresken Boulevard geprägten Bucht. Dank ihrer ausdrucksstarken Architektur mit einer kristallinen Medienfassade gilt sie bereits als neues Wahrzeichen der „Stadt der Winde“.

 

 

Zurück