Next 3 Stadia

Warsaw Bucharest Kiev

Falk Jaeger (Hg.)

Halbleinen-Hardcover
24 x 32 cm
184 Seiten, 150 farb. Abb.
Deutsch/Englisch
ISBN 978-3-86859-154-5
05.2012

34.00

Zurück


Von gmp Architekten und den Ingenieuren schlaich bergermann und partner gebaute Arenen sind weltweit Schauplatz hochkarätigster Sportereignisse, sei es in Deutschland, Südafrika, Brasilien, China oder Indien. Für die Fußballeuropameisterschaft 2012 in Polen und in der Ukraine haben sie in bewährter Partnerschaft zwei neue Stadien in Warschau und in Kiew geplant und realisiert, die zusammen mit ihrem neuen Stadion in Bukarest den state of the art im Sportstättenbau verkörpern. Das Buch erzählt die Geschichten um diese drei Städte und ihre Stadien und stellt die Architektur der neuen Arenen vor, mit denen die osteuropäischen Fußballverbände Spielstätten auf höchstem internationalem Niveau zur Verfügung haben.

Mit Beiträgen von André Eichhofer, Knut Göppert, Christian Hoffmann, Falk Jaeger, Volkwin Marg, Annett Müller, Hubert Nienhoff, Thomas Urban, Markus Pfisterer
und Fotografien von Marcus Bredt.

 


...Eine echte Bereicherung sind die Stadtportraits, die den jeweiligen Stadionbeschreibungen voran gestellt sind. Das unterscheidet das Buch von anderen Werkmonografien. Hier geht es tatsächlich einmal nicht nur um die spektakulären Einzelbauten. Hier geht es zunächst um die Geschichte, die Gesellschaft und die Atmosphäre der Städte; man lernt die Bedeutung der drei Stadien einzuschätzen, die alle an zentralen Orten ihre Vorgängerbauten miteinbeziehen.... BauNetzWoche 275, Christina Gräwe

Zurück