Fahrstühle in Berlin

Eine 100jährige Geschichte

Fotografien von Alfred Englert

Texte von Kerstin Englert

Hardcover
21 cm x 27,5 cm
144 Seiten, 150 farbige Abb.
Deutsch/English
ISBN 978-3-931321-96-3
1998
25.80
Vergriffen

Zurück


Die Geschichte des Fahrstuhls in Berlin zeigt anhand von zahlreichen Fotografien, dass Aufzüge nicht allein der Zweckbestimmung dienen, sondern dass sie auch wichtige Zeitdokumenten architektonischen Zeitgeists darstellen.

Mit Texten von Kerstin Englert, Fotos von Alfred Englert und einem Vorwort von Volker Hassemer.


Der anregende Essayband (...) klar und dokumentarisch angelegt (...). Auch noch den banalsten Aufzugsanlagen etwa aus den 60er und 70er Jahren wird eine erstaunliche ästhetische Qualität abgewonnen.

Der Tagesspiegel

A richly illustrated history of lift architecture, Lifts in Berlin, offers about 110 examples from the last 100 years of Berlin’s rich elevator history.

Elevator World, Reviews

Opulentes Bilderbuch mit Beispielcharakter für andere Städte.
Dem staunenden Betrachter des Bild/Text-Bandes (... ) öffnen sich verborgene Welten.

Berliner Morgenpost

Zurück

Zu diesem Suchbegriff gibt es leider keine Ergebnisse.
Versuchen Sie es erneut mit einem anderen Suchbegriff oder stöbern Sie einfach in unseren Büchern.