Bildungsforum Potsdam

Falk Jaeger

 

Klappenbroschur
21 x 24 cm
48 Seiten, ca 35 farb. und s/w Abb.
Deutsch
ISBN 978-3-86859-236-8
11.2013

18.00

Zurück


Am Ort der ehemaligen Stadt- und Landesbibliothek entsteht seit 2010 das neue Bildungsforum in Potsdam, das künftig die Bibliothek und die Volkshochschule „Albert Einstein“ aufnehmen wird. Mit dieser Kombination aus Bibliothek-/Volkshochschulnutzung sowie Wissenschaft/Forschung in einem Haus sollen die Voraussetzungen für eine Schlüsseleinrichtung in der Potsdamer Bildungslandschaft aus Wissenschaft, Kultur, Wirtschaft, Tourismus und vor allem Bildung geschaffen werden. Der Entwurf des Architekten Reiner Becker vereinigt Funktionalität und moderne Architektur. Die Decke zum Innenhof wird geöffnet und unterhalb des 2. OGs mit einer Glaskonstruktion geschlossen, wodurch ein lichtdurchflutetes Atrium entsteht. Um das Atrium gruppieren sich eine Zwischenetage sowie eine Galerie. In der 2. Etage befindet sich künftig die Volkshochschule. Im 3. OG finden wir das Magazin sowie die Verwaltungsräume der Bibliothek. Damit bietet das Bildungsforum nicht nur eine hohe Aufenthaltsqualität, sondern auch ein lernoptimales Raumkonzept.

Zurück